AGBs


Preise

1.0    Unsere Angebote und Preise erfolgen Brutto exkl. MwSt. und VRG. Diese können jederzeit ohne vorherige Anzeige geändert werden.
1.1    Alle Leuchtenpreise verstehen sich exkl. Leuchtmittel.
1.2    Einkaufsbedingungen des Bestellers oder Abänderungen dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen, sowie alle sonstigen Vereinbarungen sind für den Lieferanten nur soweit verbindlich, als diese von ihm schriftlich anerkannt wurden.


Zahlungsbedingungen

2.0 Rechnungen sind sofort nach erhalt der Rechnung, ohne jeden Abzug, zu bezahlen. Andere Zahlungsarten sind schriftlich zu vereinbaren. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.
2.1 Zahlungsverzug und Neukunden
Bei Nichteinhaltung der Zahlungsverpflichtungen und an uns unbekannte Abnehmer behalten wir uns vor, die Lieferungen per Nachnahme oder Vorauszahlung vorzunehmen.


Versand

3.0 Wir liefern  in der Schweiz  ab CHF 1000.- franko Domizil, inkl. Verpackung. Sperrgutsendungen, Expresssendungen und von Ihnen gewünschte Teillieferungen sind von dieser Regel ausgeschlossen.


Liefertermine

4.0 Die Lieferfristen werden best möglichst eingehalten. Eventuelle Ersatzansprüche wegen Terminüberschreitungen können nicht anerkannt werden.


Muster

5.0 Grundsätzlich sind Muster Kostenpflichtig. Standardmuster, wenn möglich, werden für die Dauer von 30 Tagen zur Verfügung gestellt. Nicht retournierte Muster werden nach diesem Termin verrechnet. Die Rücknahme von Waren ist nur in einwandfreiem Zustand möglich.


Garantie

6.0 Die Garantie für Leuchten und Geräte beträgt 24 Monate nach erfolgter Ablieferung. Sie beschränkt sich auf den Ersatz von fehlerhaftem Material. Weitere Ansprüche werden nicht anerkannt, insbesondere werden keine Kosten für Demontage und Wiedermontage von Leuchten und Apparaten oder deren Bestandteile übernommen. Vor der Beanspruchung einer Garantieleistung hat uns der Kunde sofort über den Fall zu orientieren. Für eigenmächtige Entscheidungen lehnen wir jede Haftung und Kostenfolge ab.
6.1 Von der Garantie ausgeschlossen sind auch Leuchten und Apparate, welche nach Konstruktionen oder Modellen des Bestellers hergestellt werden, sofern auftretende Schäden auf Konstruktionsfehler zurückzuführen sind. Wird zudem für solches Material vom Starkstrominspektorat eine Prüfung oder Abänderung verlangt, gehen alle hieraus resultierenden Kosten zu Lasten des Bestellers.
6.2 Auf Muster und Ausstellungstücke können keine Garantien gewährleistet werden.


Reklamationen

7.0 Solche müssen innert 5 Arbeitstagen nach Wareneingang schriftlich zugestellt werden. Bei nachweisbar fehlerhafter Lieferung wird die Ware repariert, ersetzt oder gutgeschrieben. Alle weiteren Ansprüche werden abgelehnt.


Erfüllungsort und Gerichtsstand ist in allen Fällen Baden.